Cremfarbene Ziege lächelt in die Kamera. Im Hintergrund ist der Stall zu sehen.

Wann werden Ziegen zum ersten Mal gedeckt?

Die Haltung von Ziegen auf einem Milchziegenhof wie dem unseren in Wertingen ist immer mit einer Zucht verbunden. Obwohl Ziegen ein Ziegenleben lang Milch geben, unabhängig von einer jährlichen Lammung, werden sie alt und sterben. Das erfordert frühzeitig eine Handlung. In diesem Fall versteht man darunter die Zucht unserer Milchziegen, die einmal im Jahr neue Kitz zur Welt bringen.



Im März geboren, im Oktober gedeckt?

Wir wurden gefragt, wann neugeborene Ziegenkitze das erste Mal in ihrem jungen Leben auf unserem Ziegenhof gedeckt werden. Es vergehen schließlich zwischen den geburtenstarken Monaten und der Deckzeit, wenn sich der Bock für sechs Wochen unter die Herde mischt, lediglich acht Monate.

Biologisch wäre eine nur wenige Monate alte Ziege bereits in einem Stadium der Entwicklung, in dem es ihre ersten Jungtier-Zicklein austragen könnte. Für Milchbauern wäre das ein großer Vorteil, denn mit der ersten Geburt setzt die Laktation ein. Diese Ziegen könnten fortan Milch produzieren, gemolken werden und sich so aus wirtschaftlicher Sicht refinanzieren.

Unsere Ziegen sind mindesten ein Jahr alt

Auf unserem BioLiebert-Ziegenhof findet vor der ersten Brunftzeit eine Trennung von Ziegenweibchen und -männchen statt. Die Jungtier-Ziegen werden von den Böcken getrennt großgezogen, wodurch eine frühzeitige Befruchtung unmöglich ist.

Hierfür haben wir ein Beispiel. Die damals im Frühjahr 2017 geborenen Ziegenkitze wurden wie beschrieben von den Böcken getrennt und großgezogen. Im Herbst 2017 war demnach kein männliches Tier mehr, also kein Bock, in der weiblichen Jungtier-Herde. Erst nach etwa einem weiteren halben Jahr, zu der Zeit in der die Ziegengeneration 2018 geboren wurde, ließen wir den Bock in das Gehege der mittlerweile mehr als ein Jahr alten Zicklein. Wir erwarten nach den üblichen fünf Monaten Tragezeit die Geburten also im Juli.

About bioliebert

BioLiebert Milchziegenhof. Das sind wir, Familie Liebert aus Geratshofen. Viele kennen uns auch als Bio-Milchziegenhof-Liebert von einem Besuch auf unserem Hof. Wir sind auch auf Facebook aktiv: www.Facebook.com/BioLiebert