Weiße Ziege blickt in die Kamera aus Froschperspektive

Der Goat Simulator – Ein Leben als Ziege

Wie findet ihr denn als echte Ziegenbauern den Goat Simulator? Das wurden wir gefragt, wenn auch oftmals mit einem Augenzwinkern. Wir haben uns das als Anreiz genommen, uns dieses Spiel einmal näher anzuschauen.




Ein Blick auf die Spielbeschreibung genügt, um festzustellen, dass man es als waschechten Ziegen Simulator nicht ganz ernst nehmen sollte. Es handele sich bei diesem Spiel um die neueste Technologie der Ziegensimulation und bringt sie direkt nach Hause. Man muss sich zudem nicht länger vorstellen, wie es wäre, eine Ziege zu sein. Träume werden endlich Wirklichkeit!

Aus der Traum als virtueller Ziegenlandwirt?

Soweit es uns die Spielebeschreibung weiß machen möchte, geht es gar nicht darum, dass man Ziegen pflegt, etwa so wie damals ein Tamagotchi. Man schlüpft stattdessen selbst in die Rolle einer Ziege. Merkwürdig!

Was tut man als Ziege?

Weiter heißt es im Text, dass die Aufgabe als Ziege sei, so viel Zerstörung wie nur möglich anzurichten. Nicht einmal der Himmel sei vor der Zerstörungswut sicher. Der Ziegensimulator ist ein vollkommen bescheuertes Spiel und man solle das Geld für etwas Sinvolleres ausgeben, wie beispielsweise für einen Hula-Hoop-Reifen, einen Schutthaufen oder einfach eine richtige Ziege, die man zusammen mit Freunden kaufen könne.

Wir lassen es uns nicht nehmen und schauen es uns mal näher an. Sobald wir einen Anspielbericht liefern können, findet ihr diesen hier.

About bioliebert

BioLiebert Milchziegenhof. Das sind wir, Familie Liebert aus Geratshofen. Viele kennen uns auch als Bio-Milchziegenhof-Liebert von einem Besuch auf unserem Hof. Wir sind auch auf Facebook aktiv: www.Facebook.com/BioLiebert