Junioren und Senioren stehen vor einem Traktor.

Wie die Liebe und -rt

Wir sind Familie Liebert. Unser Familienname geht auf eine jüngere Form von „Liebhard“ zurück. Dabei handelt es sich um einen Rufnamen bestehend aus „liob“ (lieb, geliebt, teuer oder angenehm) sowie „harti“ (hart oder streng). Eine alternative Form dafür ist „liut“ (Volk oder Mensch) und „beraht“ (hell oder strahlend).




Wer uns buchstabieren möchte, bekommt meist eines zu hören: Wie die Liebe und -rt. Und da so viele positive und liebevolle Worte in unserem Namen stecken, wollen wir genau das unseren Tieren weitergeben. Seit Kindertagen ist es unser natürliches Anliegen, ‚lieb‘ zu Tieren zu sein. Anita und Hubert können darüber den ein oder anderen Schwank aus ihren Leben erzählen. Gemeinsam erbauten sie mit ihren Kindern Tobias und Dominik Liebert ihren persönlichen Traum, einen Pferdestall, der später dem heutigen Ziegenstall gewichen ist. Dort waren beispielsweise stadtbekannte Tiere wie Tina untergestellt, die über viele Jahre hinweg das Sankt Martins-Pferd in Wertingen und Gottmannshofen war.

Von der Doku zum Ziegenstall – Der Bio-Milchziegenhof Liebert

Nach einer Fernsehdokumentation war Hubert sofort Feuer und Flamme für Ziegen. Und Tobias schnell angesteckt. Aus dem Gedanken und ausgiebiger Vorbereitungszeit der kompletten Familie wurde schließlich ein Hof für Ziegen, der 2006 erbaut wurde.

Da unsere Paarhufer auch heute eine nicht abzusprechende Exotenrolle einnehmen, wurden wir zunächst kritisch beäugt. Dem zum Trotz entschieden wir uns für eine ökologische Landwirtschaft. Und darüber hinaus, in einer Zeit von Massentierhaltung war uns eines besonders wichtig: Das Tierwohl und die Tiergesundheit sollten in nichts nachstehen. Daher halten wir nur CAE freie Ziegen.

Aus Bio-Milchziegenhof Liebert wurde BioLiebert

Wir nehmen auch die digitale Welt ernst. Es handelt sich um ein Medium, welches eine ideale Möglichkeit bietet, den Tierwohl-Gedanken weiterzutragen. Aus diesem Grund entschieden wir uns 2015 dafür, aus Bio-Milchziegenhof Liebert, kurz BioLiebert zu machen. Das war zugleich die Geburtsstunde dieser Homepage.

Die Geburt von BioLiebert GbR

Ökologie folgt einem langfristigen Ziel. Und so musste unsere ökologische Landwirtschaft auch zukunftsträchtig sein. Daher entschieden wir gemeinsam, eine GbR zu Gründen. Von nun an formen wir gemeinsam ein Team bestehenden aus den Senioren Anita und Hubert Liebert und den Junioren Regina und Tobias Liebert. Auf eine erfolgreiche Zukunft mit vielen ‚lieben‘ Grüßen!

About bioliebert

BioLiebert Milchziegenhof. Das sind wir, Familie Liebert aus Geratshofen. Viele kennen uns auch als Bio-Milchziegenhof-Liebert von einem Besuch auf unserem Hof. Wir sind auch auf Facebook aktiv: www.Facebook.com/BioLiebert

One thought on “Wie die Liebe und -rt

Comments are closed.